Förderpreis "Generationen verbinden - Begegnungen zwischen Jung und Alt in Jena"

Teilnahmebedingungen und Rechtliche Hinweise

Zur Einreichung der Bewerbung

Die eingereichten Beiträge müssen einen erkennbaren Bezug zum beschriebenen Ziel und Zweck der Ausschreibung leisten.

Wettbewerbsbeiträge können nur schriftlich in digitaler Form und postalisch eingereicht werden. Bild- und/oder Videomaterial kann zur Unterstützung der Bewerbung beigefügt werden, reicht allein als Wettbewerbsbeitrag aber nicht aus.

 

Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Eine gesonderte Einladung wird den Gewinnern rechtzeitig übermittelt.

 

Zur Verwendung der Preisgelder

Die Preisgelder sollen das Miteinander der Generationen im Rahmen sozialer Projekte fördern. Die Verwendung der Preisgelder unterliegt den Förderrichtlinien des Förderkreises.

 

Was geschieht mit den Beiträgen nach dem Wettbewerb?
Die eingereichten Materialien werden nach Abschluss des Wettbewerbs zur Preisverleihung und ggf. weiter auf der Homepage des Veranstalters veröffentlicht sowie in Printmedien verwendet. Eine Rücksendung der eingereichten Materialien erfolgt nicht. Gegenständliche Beiträge wie z. B. Papier, Datenträger, etc. werden Eigentum des Veranstalters.

 


Erklärung zur Nutzung und Veröffentlichung der eingereichten

Daten und Materialien

 

Der Teilnehmer erklärt mit Einreichung seiner Bewerbung, dass:

  • er über alle Rechte am eingereichten Projekt- und Bildmaterial verfügt,
  • das eingereichte Material frei von Rechten Dritter ist und nicht gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt,
  • bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden,
  • er bei Verletzung der Rechte den Veranstalter von allen Ansprüchen frei macht,
  • er allein für den Inhalt (Bilder, Dateien, Texte, etc.) der Beiträge verantwortlich ist,
  • der Veranstalter das Recht hat, den Beitrag zu veröffentlichen z. B. im Internet, Printmedien, elektronisch etc. und den Beitrag zu diesen Zwecken zu bearbeiten sowie zu Werbezwecken für den Wettbewerb zu nutzen,
  • die eingereichten Daten gespeichert und veröffentlicht werden dürfen.

 

Sonstiges
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für den Verlust oder Beschädigungen an den Beiträgen. Die Wettbewerbsteilnehmer sollten Kopien aller eingereichten Materialien zurückbehalten.

Der Veranstalter hält sich das Recht vor, Bewerbungen, die nicht den Regeln des Wettbewerbes entsprechen und/oder gesetzeswidrige Inhalte haben, vom Wettbewerb auszuschließen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung von Beiträgen oder Fotos.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Koordination des Wettbewerbs erfolgt durch die ÜAG gGmbH.

Kontakt

Treffpunkt Generationen Jena

Koordinierungsstelle

 

Frau Romy Seidel

 

0151 - 555 722 47

mgh@ueag-jena.de

 

Postadresse:

ÜAG gGmbH

MGH

Holzmarkt 9

07743 Jena

 

Termine nach Vereinbarung

Landesnetzwerk

Bundesnetzwerk

www.bnw-mgh.de

gefördert vom: